Triebwagen 29


Fahrzeugdaten:

Fahrzeugtyp: T57
Baujahr: 1958
Hersteller: VEB Waggonbau Gotha
Elektrische Ausrüstung: LEW Hennigsdorf


Die wichtigsten Ereignisse:


Technische Daten des Fahrzeugs

Zweiachsiger Zweirichtungswagen
Länge des Wagenkastens: 10900 mm
Breite: 2200 mm
Antriebsleistung: 2 x 60 kW
Sitzplätze: 22
Stehplätze: 56

Was macht das Fahrzeug erhaltenswert?

Es handelte lange um einen Exoten im Frankfurter Wagenpark. Als einziger Gotha- Triebwagen verfügte er bis zum Umbau 1974 über keine Mittelpufferkupplung und wurde deshalb ausschließlich mit LOWA-Beiwagen eingesetzt.
Gemeinsam mit dem Beiwagen 124 ist die Herrichtung als typischer Zug der 70er Jahre geplant.